Analoge Technologie die überzeugt.

MAS Wellnessgeräte sind in der Lage, analoge Sinuswellen im Frequenzbereich 1-9999 Hz zu erzeugen. Dies liegt an bis zu

230 m Kupferdraht

 

der für einen Applikator zu Spulen gewickelt und verbaut wird. Die enge und materialreiche Wickelung der Spule ermöglicht die Generierung einer analogen Frequenz, die den körpereigenen Frequenzen biologisch am ähnlichsten sind.

Qualität die man spürt, denn MAS Applikatoren sind vergleichsweise schwerer als Konkurenzprodukte.

 

PEMF der 3. Generation

MAS Magnetfeldsysteme erfüllen sämtliche Anforderungen, die ein breit einsetzbares und optimal wirkendes Magnetfeldtherapiegerät erfüllen muss. Handelt es sich bei statischen Magneten um die 1. Generation der Magnetfeldanwendung und pulsierende Magnetfelder (PEMF) als 2. Generation bezeichnet werden können, ist mit dem MAS ein Gerät der 3. Generation gelungen, das alle Parameter einer wirksamen Magnetfeldanwendung vereint. Dabei decken MAS Wellnessgeräte sowohl Multiresonanzanwendungen als auch den gezielten Einsatz von Einzelfrequenzen ab.

4 Wellenformen

Sinus Reinfrequenz, Rechteck, Sägezahn und Multiresonanz*

1-9999 Hertz

Die Sinus Reinfrequenz reicht von 1-9999 Herz.

Individuell Programmierbar

Alle Programme können individuell programmiert und abgespeichert werden.*

*Die Angaben beziehen sich auf das MAS Special Multi +.

ePad Serie
Kleine Technik ganz groß.